GROßES HEXENDIPLOM -

Auf schamanischen Pfaden in eine neue Zeit


Das geheime Wissen über Magie und Heilung, lag immer schon in Frauenhänden!



Bist DU bereit um DEIN Hexendiplom zu erhalten?


Möchtest DU gerne mehr von deinem Land und deren Heilpflanzen, heidnischen Bräuchen und Kraftplätzen erfahren?


Schließe mit dieser EINEN Ausbildung gleich mehrere ab z.B. Rückführungsleiterin, Energetikerin, Runenmeisterin, Kräuterfrau, Ritualleiterin uvm. und gehe damit direkt in deine Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit.


Am Ende der Ausbildung solltest Du einen guten Einblick über deine Bestimmung und der damit verbunden Berufung haben.



Ich freue mich sehr, dass DU hier bist und dich für unser mystisches Land und dessen alte Seele interessierst.





Was erwartet DICH?

Es erwartet Dich ein faszinierender und umfassender Hexenkurs, der sich in 5 große Module gliedert! Wie lange er dauert, bleibt völlig dir überlassen, als Richtwert sind 2-3 Jahre angedacht.


Sobald Du dich angemeldet hast und den Kurs gebucht hast, stehen Dir alle Unterlagen sofort zur Verfügung und dies ein Leben lang.


Du kannst sie in deinem Tempo und in aller Ruhe durcharbeiten, ohne Druck. Zwischendurch gibt es immer wieder kleine, auflockernde Fragen, die mir einen Überblick geben, wie gut Du mit den gezeigten Übungen zurecht kommst.


Dabei kannst Du auch immer wieder Fragen stellen bzw. können wir miteinander sehr gut in Dialog kommen. Die Ausbildung gliedert sich schwerpunktmäßig in 5 große Module.


Sie bestehen aus Lehreinheiten, heimischer Heilpflanzenlehre, einem kleinen Runenhandbuch und Unterlagen zu den rituellen Jahreskreisfesten und Kraftplätzen.


Entworfen wurde das Hexen-Curriculum von der Organisatorin/Gründerin der WEINVIERTLER HEXEN - Michaela Sedivy, in Unterstützung von weiteren wunderbaren WEINVIERTLER HEXENSCHWESTERN und es beinhaltet einen großen Wissenschatz, der aus ca. 520 Seiten Pflanzenbriefen, ca. 130 Seiten an Lehrbriefen, einen Runenhandbüchlein, den Unterlagen zu den Jahreskreisfesten und der am Ende erfolgten 20 seitigen Diplomprüfung.


Nach positiv abgeschlossener Hexenprüfung, erfolgt die feierliche Hexenweihe und die magische Verleihung deines Hexendiploms, deines Hexennamens und deines Hexenbesens (Optional).


Nun bist DUUU keine JUNGHEXE mehr. :-)


Diese Ausbildung ist somit auch vollkommen als ONLINEKURS zu besuchen und kann auch so abgeschlossen werden.


Für Hexenschülerinnen die gerne mehr in Kontakt gehen möchten, findet auch zusätzlich Präsenzunterricht statt, in Form von Kursen, Hexenabenden, Kräuterwanderungen, Waldtagen und Weiterbildungen zu den verschiedensten Modulen.



Diese Kurse sind teilweise kostenlos im Hexenkurs inkludiert, mehr dazu wird immer bei den jeweiligen Kursen vermerkt. Diese werden sporadisch im Laufe des Jahres bekannt gegeben und sind für alle Junghexen, in der Lehrzeit offen.



WICHTIG ist jedoch, es besteht kein Anspruch darauf, es ist eine zusätzliche Gabe von mir persönlich.



Bleibe in Verbindung, denn auch nach der Ausbildung bleibst Du ein Teil des Heilkreises und kannst weiterhin an allen Aktivitäten der Schwesternschaft teilnehmen.



Wir sind auch über den Hexenlernkreis (WhatsApp-Gruppe) miteinander verbunden und können so gemeinsam wirken und voneinander lernen.



Nun zu den Modulen.......


MODUL 1 - Schamanische Heilarbeit:
Visions- Heil- und Naturrituale, Hexenrituale, schamanische Reisen, schamanisches Arbeiten am Klienten, Geisterkontakte, Aurasehen, Naturwesenkontakte, Gespräche mit Pflanzengeistern, mögliche Gefahren und sicheres arbeiten, usw.........


MODUL 2 - Heilkräuterlehre:
Räuchermedizin, Erstellung von Naturkosmetik und Salben, Hydrolaten, ätherischen Ölen, Seifen und Cremen, Sammelzeiten der Wildkräuter, Verarbeitungsmöglichkeiten in der Küche, natürliche Vorräte für die Hausapotheke, Giftige Kräuter und Pilze, Zaubertränke, Rindenmedizin, Flechten und Moose.....usw.......


MODUL 3 - Rückführungsleitung:
Reinkarnationstherapie, Trancepraktiken, Meditation, Tiefenentspannungsmethoden, Seelenflug, Reinigungsrituale und Techniken, Fluchlösung, Humanenergetik, usw.......


MODUL 4 - Nordeuropäischer Schamanismus:
Runenwissen, das Wirken mit Seid´r, Landmagie und Sagenlehre, Jahreskreisfeste und rituelles Wirken im Rad des Lebens, Zaubersprüche und ihre Herkunft, usw.........


MODUL 5 - Ritualgegenstände:
Das Herstellen und Anwenden von persönlich, geweihten Werkzeugen der Magie, Trommelbau, Rassel, Knochenschmuck und Felle, Hexenbesen, Hexenstab, Schutzamulette, Puppenmagie, usw... ...........Wenn DU den Ruf verspürst, dabei sein zu wollen, dann melde DICH und die Reise kann beginnen!



Wenn DU den Ruf verspürst, dabei sein zu wollen, dann melde DICH und die Reise kann beginnen!



Was kostet diese Ausbildung, wirst DU dich nun fragen?


Ausbildungskurs zum großen Hexendiplom kostet ->


  • Variante 1 - Sofortzahlung - €1600,- (Lernzyklus 13 Monde/kl.Bonus)
  • Variante 2- Ratenzahlung 13 Monate - je €126,- (Lernzyklus 13 Monate)
  • Variante 3- Ratenzahlung 24 Monate - je €68,- (Lernzyklus 24 Monate- Unterrichtsmaterial wird aufgeteilt)


Bist DU mit dabei, im Kreise der magischen Frauen?

Dann melde DICH!